CONTRACRASH


Treibende Beats, Monster Riffs, eingängige Melodien und eine gute Balance aus Shouts und klarem Gesang begeisterten bisher nicht nur das Publikum aus weit über 200 Shows im In- und Ausland, sondern brachten der 2004 gegründeten, süddeutschen Modern-Metal Band Contracrash schon den ein oder anderen Preis ein – wie z.B. den vom Deutschen Rock und Pop Musikerverband verliehenen “Deutschen Hard Rock Preis 2013”.

Auf ihrem zweiten Longplayer “Thy Kingdom Come” (Rockwerk Records, 2015) nehmen euch die Jungs nun mit auf einen apokalyptischen Ritt durch eine mystische Welt voller Fantasie, Action und Horror! Musikalisch zwischen modernem Thrash Metal, traditionellem Rock sowie bombastischer Orchestermusik angesiedelt, erzählt das Konzeptalbum die Geschichte des nach der Band benannten, Comic-Held ähnlichen Steinwesens “Contracrash” – Es erhebt sich aus flammenden Lavaströmen und Schwefelschwaden um die Erde aus dämonischen Klauen zu entreißen, die nicht ruhen, bevor sie glühend untergeht.
Die düstere Story, welche das thematische Konzept um Band und Album spinnt, präsentiert sich dabei in bester Fantasy-Manier und wurde auch visuell für jedermann zugänglich gemacht – Eliran Kantor, der bereits durch seine Arbeiten für Bands wie Testament, Iced Earth, Hatebreed oder Sodom einen hohen Bekanntheitsgrad erreichte, übernahm das Cover Artwork zu “Thy Kingdom Come” und erschuf zudem Illustrationen für jeden einzelnen Song.

Das eigenproduzierte Album hat mit 12 Tracks eine Spielzeit von fast 70 Minuten und bietet alles von mitreißenden Hymnen, alles vernichtenden Thrash Perlen bin hin zu sanften Balladen und einem Epos, das die 20 Minuten Grenze sprengt! Präsentiert in einem zeitgemäßen, massivem Soundgewand, wurde den ausgefeilten und oft überraschenden Arrangements der nötige Druck von Torsten Sauerbrey verliehen, der sich für Mix und Master verantwortlich zeigt.
Und trotz der Finsternis, die die Geschichte des Albums umgibt, erzählt sie von Kampfgeist, Hoffnung und dem unbedingten Willen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Gemäß ihrem Motto und gleichnamigem Song, verkünden Contracrash die Botschaft “Born To Survive – To Stand, Fall & Rise”!

www.contracrash.com

Facebook Youtube